Sarah Caspary

Sarah Caspary absolvierte einen Master in Psychologie und startete kürzlich selbst ins Berufsleben. Dadurch hat sie einen direkten Bezug zu dieser herausfordernden und neuen Lebenssituation. Sie kennt die Hürden, Schwierigkeiten und Sorgen, die sich während dieses Abschnittes auftun können. Durch ihre praktischen Erfahrungen im Bereich des beratenden und psychotherapeutischen Arbeitens hat sie Wissen bezüglich der Wirksamkeit unterstützender Gespräche erlangt. Ihre erworbenen praktischen Fähigkeiten und ihr Wissen aus den Bereichen des systemischen, verhaltenstherapeutischen und psychoanalytischen Arbeitens dienen als Bausteine bei der gemeinsamen Arbeit mit dir. Durch ihre beginnende Weiterbildung zur Psychotherapeutin (Psychoanalyse) befindet sie sich in einem Prozess, bei dem sie durch den Austausch mit langjährig praktizierenden Psychotherapeut*innen stetig neue Impulse für ihr Handeln erhält, welche sie bei der Zusammenarbeit mit dir einbringen möchte. Ihr Beratungsstil zeichnet sich durch eine sehr zugewandte und wertschätzende Haltung und einer zunächst intensiven Fokussierung auf das Verstehen der Schwierigkeiten aus. Dadurch möchte sie dir Hilfestellungen bieten, um Veränderungsmöglichkeiten zu entdecken und dich bei der Umsetzung dieser zu begleiten.  

Sarah Caspary steht dir sowohl im Rahmen eines Mentorats als auch im Zuge von "Walk'n'talk" als persönlicher Coach zur Seite.